Arbeitssicherheit

Optimale Arbeitssicherheit sowie die Unfallverhütung für die Beschäftigten eines Unternehmens erfordern gezielte Maßnahmen.

Verantwortung des Unternehmens
Der Unternehmer ist auf der Basis von Gefährdungsanalysen jeder betrieblichen Handlung für die Implementierung geeigneter arbeitssicherheitlicher Betriebsorganisationen verantwortlich, jede ermittelte Gefährdung erfordert entsprechende Prävention.
Der Dachverband der Gesetzlichen Unfallversicherungen (DGUV) definiert den spezifischen Umfang der nachzuweisenden Begleitung durch eine Fachkraft für Arbeitssicherheit und einen Betriebsarzt.

Angebot der S-I-B
Wir unterstützen Sie in allen Fragen einer gesetzeskonformen arbeitssicherheitlichen Betriebsorganisation durch unsere Sicherheitsingenieure und Fachkräfte für Arbeitssicherheit.

 

Wir bieten z. B.

- Identifizierung der für Sie spezifischen gesetzlichen Vorgaben
- Durchführung erforderlicher Gefährdungsanalysen
- Erstellung von

- Betriebsanweisungen (basierend auf Gefährdungsanalysen)
- strukturierten Arbeitssicherheitsunterlagen (Dokumentationspflicht).

- praxisgerechte Umsetzung der Gefahrstoffverordnung
- Unterweisung Ihrer Beschäftigten (basierend auf Betriebsanweisungen)
- regelmäßige Begehungstermine für einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess
- Kontaktherstellung zu einem Betriebs-/Arbeitsmediziner (bei Bedarf)

 

Sichern Sie Ihre Produktionskontinuität und Qualität durch die korrekte und konsequente Umsetzung einer arbeitssicherheitlichen Betriebsorganisation!